Praxis für Physiotherapie und Osteopathie
In den Gernäckern 11
72636 Frickenhausen

Tel.: 0049(0)7025 8433095
Fax: 0049(0)7025 9124847

Email: mail@schulze-physiopraxis.de
Therapiezeiten

Mo-Do. 07.30 bis 19.30 Uhr
Fr.07.00 bis 18.30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Craniosacrale Therapie
Craniosacrale Therapie ist ein Teilgebiet der Osteopathie. Entdeckt wurde die Craniosacrale Therapie von dem amerikanischen Arzt und Osteopathen Dr. William Garner Sutherland (1873-1954). Er ging davon aus, dass das Craniosacrale System des Menschen beeinflussbar ist. Da der Schädel des Menschen aus verschiedenen Schädelplatten zusammengesetzt ist, die durch sogenannte Schädelnähte miteinander in Verbindung stehen, muss dadurch Mobilität möglich sein, so sein Gedanke. Spätere klinische Untersuchungen im gesamten Craniosacralen System bestätigen diese These. Heute weiß man um die Bedeutung des Craniosacralen Systems und dessen Einfluss auf das Nervensystem. Die Craniosacrale Therapie ist eine sehr sanfte Behandlungsform und kann auch in der Kinder- und Säuglingsbehandlung zum Einsatz kommen.
Copyright Michael Schulze Physiotherapie 2011